Adventskranz mit Limetten und Zimt

Ich hatte der Mutter meines Freundes versprochen, für sie auch dieses Jahr einen Adventskranz zu basteln. Lange Zeit hatte ich aber keine Vorstellung davon, wie er aussehen könnte. Klar war nur er sollte eher traditioneller mit Tannenzweigen sein, aber zugleich auch großen Schnickschnack. So sieht das gute Stück nun aus:Adventskranz_Limetten_Zimt

Große Tannenäste haben wir uns im Wald besorgt. Davon werden zunächst kleinere Zweige abgeschnitten und mit Draht zu kleinen Sträußen zusammengebunden. Wenn man davon genug hat, kann man sie fächerartig nach und nach auf einen Strohkranz legen und mit Draht umwickeln. Danch habe ich zusätzlich einen Perlendraht um den Kranz gewickelt und sodann die vier grünen Kerzen auf dem Kranz verteilt. Man kann sie gut mit einem Draht, der über einer Flamme erhitzt wird und mittig in die Kerze gesteckt wird, im Strohkranz festmachen. Hinzu kommen noch einige kleine Weihnachtskugeln, die ich noch vom letzten Jahr übrig hatte sowie Limettenscheiben, die mit einigen blauen Beeren garniert über Drahtklammern in den Kranz gesteckt werden. Noch ein paar Zimtstangen darin verteilt und fertig war der Kranz – ging wirklich schnell und Thomas Mutter war begeistert.Adventskranz_Limetten_blaue_BeerenAdventskranz_Limetten_Zimt_Weihnachtskugeln


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /var/www/vhosts/thomas-hoerner.de/freykreativ.de/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *